Startseite Über uns Aktuelles Veranstaltungen Termine Unsere Aktiven Siegerehrungen Links Clubintern Impressum
© Motorsportgemeinschaft Solingen 2015
Siegerehrungen Siegerehrungen
Letzte Aktualisierung: 14.01.2018 - 15:15 Uhr
MSG Solingen MSG Solingen

Siegerehrung Rheinland-Pokal 2017 am 12. Januar 2018

bericht: af

Auch in diesem Jahr hatte die Federführung des Rheinland-Pokals für die Siegerehrung in die “Scheider Tenne” bei Lohmar geladen. Der Ablauf der Siegerehrung war fast wie immer. Letztmalig begrüßte Katja Tillmanns nach einem Sektempfang die anwesenden Teilnehmer des Rheinland-Pokals. Katja Tillmanns und Monika Grützenbach waren bis zu 30 Jahre in verantwortlichen Positionen der Federführung des Rheinland-Pokals tätig. Sie wurden würdig aus ihren Ämtern verabschiedet. Gleichzeitig wurde die neue Federführung vorgestellt. Dies ist ab 2018 der MSC Nümbrecht. Jürgen Kohlmann wurde auf der letzten Jahreshauptversammlung als Gesamtleiter und Marco Wirtz zum Kassenführer gewählt. Seine erste Aufgabe war die Eröffnung des bekannt guten Buffet. Nach dem Buffet wechselte das Programm zwischen Siegerehrung und Tombola. Anfangs hielten sich die Pausen im Rahmen. Vor den letzten Ehrungen wurden diese leider wieder etwas länger. Der SFK Solingen war in den Klassen AK und N vertreten. In der Klasse AK siegten erneut Gudrun und Armin Flender mit 52,56 Punkten und rund 2,5 Punkten Vorsprung vor dem Zweitplatzierten. Bernd Wilhelms und Jürgen Flender belegten mit 24,67 Punkten den vierten Platz. Mit 49,38 Punkten mussten sich Jessica und Wolfgang Martin in der Klasse N nur knapp geschlagen geben und belegten den zweiten Platz. Von insgesamt 15 gemeldeten Mannschaften erreichte der SFK Solingen einen sehr guten vierten Platz, allerdings wie im letzten Jahr wieder außerhalb der Pokalränge. Im Jahre 2018 zählen leider nur 7 Orientierungsfahrten zum Rheinland- Pokal. Der MSC Huchem-Stammeln hat sein Prädikat abgegeben. Von den 7 Ori`s müssen mindestens 4 gefahren werden. Maximal werden 6 Veranstaltungen in die Wertung kommen.