Startseite Über uns Aktuelles Veranstaltungen Termine Unsere Aktiven Siegerehrungen Links Clubintern Impressum
© Motorsportgemeinschaft Solingen 2015
Siegerehrungen Siegerehrungen
Letzte Aktualisierung: 19.10.2017 - 17:15 Uhr
MSG Solingen MSG Solingen

Siegerehrung Bergische Motorsport Meisterschaft 2014 am 08. Februar 2015

Wieder war die Bürgerhalle der Stadt Radevormwald Austragungsort für die Siegerehrung der Veranstalter- gemeinschaft Bergischer Motorsport. Unsere Teams hatten nur für die Kategorie Orientierungssport genannt. Das beste Ergebnis erzielte Stefan Opp mit dem 8. Platz und 31,83 Punkten. Mit 29,16 Punkten erreichten Gudrun und Armin Flender direkt hinter ihm den 9. Platz. Gudrun wurde gleichzeitig nach 2013 auch im Sportjahr 2014 wieder beste Dame in der Kategorie Orientierungssport. Hier die weiteren SFK-Platzierungen: 13. Platz Charlotte Opp (21,71 Punkte); 15. Platz Jill Balkes (19,41 Punkte); 19. Platz Jürgen Flender (12,40 Punkte); 22. Platz Monika Flender und Fabian Balkes (je 10,10 Punkte). Adrian und Rainer Witte konnten mit 43,93 Punkten ihren Erfolg vom Vorjahr wiederholen und diese Meisterschaft für sich entscheiden. Mit 41,65 Punkten lag auch diesmal wieder das Team Klaus Freund / Hans Gerd Sieper auf dem zweiten Platz. Kurz nach 11.00 Uhr begrüßte Günter Kettler die anwesenden Motorsportler auf der mit Slalomauto, Oldtimer und Kart dekorierten Bühne. Es folgte sodann die Siegerehrung für die einzelnen Kategorien. Mit der Nennung der Namen wurden diese gleichzeitig auf eine Leinwand projiziert, meist zusammen mit dem jeweiligen Veranstaltungsfahrzeug. Zwischen den Ehrungen gab es ein leckeres Buffet. Auf Showeinlagen hatte man in diesem Jahr wieder verzichtet. Im Gegensatz zu den letzten Jahren gab es sehr viele freie Sitzplätze. Auch blieben noch viele Pokale unabgeholt!!! Zum Schluss wurden noch 10 Frei-Einschreibungen verlost. Erst am 07. März wird für den SFK Solingen die Serie der Siegerehrungen mit ihrem Winterfest zu Ende gehen. Die Saison 2015 hat dann bereits begonnen. bericht: af