Startseite Über uns Aktuelles Veranstaltungen Termine Unsere Aktiven Siegerehrungen Links Clubintern Impressum
© Motorsportgemeinschaft Solingen 2015
Siegerehrungen Siegerehrungen
Letzte Aktualisierung: 12.12.2017 - 21:00 Uhr
MSG Solingen MSG Solingen

Siegerehrung SFK-Clubmeisterschaft und MSG-Sportmeisterschaft 2014                

am 07. März 2015

In diesem Jahr war eigentlich der SFK turnusmäßig mit der Organisation des MSG Winterfestes dran. Der ASC wollte dann doch nochmal nach so vielen Jahren der “gemeinsamen Feierei” für sich alleine sein. So organisierten in diesem Jahr Gudrun und Armin Flender das SFK-Winterfest im Haus Klippenberg bei Leichlingen. Es wurde etwas anders gestaltet als in den beiden letzten Jahren. Inspiriert von den Siegerehrungen des Niederrhein Cups wurde Bingo gespielt. Auch Neulinge dieses “spaßigen” Spiels hatten sich schnell eingelebt. So konnten auch an diese ein paar schöne Preise vergeben werden. Nach dem obligatorischen Sektempfang und mediterraner Vorspeise wurde das sehr leckere Buffet eröffnet. Es war nicht schwer hier eine entsprechende Auswahl zu treffen, da wir vor einigen Wochen bereits bei der WestOm-Siegerehrung Erfahrungen sammeln konnten. Im Wechsel mit den Bingo-Durchgängen führte Jürgen Flender die Ehrungen durch. Für 10 Jahre im SFK wurde in Abwesenheit Max Fritsche mit der bronzenen SFK-Nadel geehrt. Gleich drei Mitglieder durften für 25jährige Mitgliedschaft die silberne SFK-Nadel in Empfang nehmen, nämlich David Niepenberg, Dietmar und Denis Küchler. Für die Ehrung der 40jährigen Mitgliedschaft hatte sich Bernd Drenkow eingefunden. Die Übergabe der Ewald-Kroth-Medaille in Gold an Udo Pilger erfolgte bereits im Januar im Rahmen der ADAC- Siegerehrung in Bonn. Die Ewald-Kroth-Medaille in Bronze wurde bei der jetzigen Feier an Bernd Wilhelms übergeben. Er hat unzählige Veranstaltungen organisiert und geleitet. Neben unserem Clubslalom stehen auf der Liste noch Geschicklichkeits- und Fahrradturniere und seit 1989 insgesamt 22-mal unser Jugend-Kart-Slalom. SFK-Clubmeister wurde Stefan Opp, gefolgt von Kim Jördis Opp, die gleichzeitig als Beste Nachwuchsfahrerin und als Beste Dame geehrt wurde. Platz 3 erreichten Gudrun und Armin Flender, danach Jürgen Flender, Udo Pilger, Charlotte Opp, Jill und Fabian Balkes sowie Dietmar Küchler. Da die vorderen Plätze der MSG-Sportmeisterschaft nur von SFKlern belegt wurden, übernahmen wir auch diese Ehrungen. Hier zählen nur die sportlichen Erfolge. Mit großem Vorsprung gewann diese Meisterschaft ebenfalls Stefan Opp. Die Plätze 2 und 3 wurden getauscht, so dass hier Gudrun und Armin Flender vor Kim Jördis Opp lagen und Gudrun somit auch als Beste Dame geehrt wurde. Die letzte Ehrung vor der letzten Bingo-Runde erfuhren Anita und Udo Pilger. Gemeinsam erhielten sie den von Rudi Eberhardt gestifteten Wanderpokal für das "Aktivste Mitglied im Sportfahrerkreis Solingen”. bericht: af