Motorsportgemeinschaft Solingen
© Sportfahrerkreis Solingen 2021 Letzte Aktualisierung: 15.04.2021 - 11:05 Uhr

2. virtuelle Orientierungsfahrt „Roemryke Berge“ der VG Remscheid

vom 17. bis 18. April 2021

Bericht af

"Roemryke Berge", ruhmreiches Berg (nach dem Namen des Adelsgeschlechts), war der Schlachtruf der bergischen Bauern in der legendären blutigen Schlacht von Worringen, 1288, bei der die Landesherrschaft der Bergischen entscheidend gestärkt wurde. Nach der erfolgreichen Durchführung ihrer ersten virtuellen Orientierungsfahrt im Jahr 2020, hat sich die VG Remscheid dazu entschlossen auch in 2021 wieder eine virtuelle Fahrt anzubieten. Diese findet ersatzweise für die am gleichen Termin angesetzten aber abgesagten realen Ori statt. Bereits im Juni 2020 haben über 100 Teilnehmer mitgemacht. Am Tag des Nennungsschlusses stehen bereits 102 Teilnehmer auf der Liste. 43 Teilnehmer fanden sich in unserer Klasse A zusammen. Aus ganz Deutschland werden die Teilnehmer am 17. April „anreisen“. So sind Orte dabei wie Bad Oldesloh in Schleswig-Holstein, Bremen oder München in Bayern, Berlin und Hannover als Beispiel für die östliche Landeshälfte und Aachen im Westen. Auch vier dänische Mitstreiter sind wieder dabei. Auf die „dänischen“ Berichte freue ich mich bereits jetzt. Der SFK Solingen tritt mit „fast vollständiger“ Ori-Mannschaft an. Neben uns haben Wolfgang und Jürgen in der Klasse A und Jill in der Klasse N gemeldet. .
Orientierungssport Orientierungssport
MSG