Motorsportgemeinschaft Solingen
© Sportfahrerkreis Solingen 2020                                                                                                                           Letzte Aktualisierung:                                                                                                 04.06.2020 - 19:40 Uhr
Wir trauern um unser Ehrenmitglied Peter Diekmann Unser Ehrenmitglied Peter Diekmann ist tot. Peter verstarb am 21. Mai 2015 mit 71 Jahren nach langer mit Fassung getragener schweren Erkrankung. Peter war unter den Motorsportlern weltweit bekannt durch den Vertrieb von Kommunikationsartikel im Sportbereich. 1965 stieg er mit 21 Jahren in den Motorsport ein. Zuerst fuhr der gebürtige Solinger auf VW Käfer Bergrennen. Später wechselte er als Beifahrer auf den heißen Sitz von so bekannten Fahrern wie Holger Bohne, Ola Strömberg, Franz Wittmann, Sepp Haider und Kalle Grundel. Seine größten Erfolge verzeichnete er als VW-Werksfahrer zusammen mit Kenneth Eriksson auf VW Golf. Mit ihm gewann er 1987 die Rallyeweltmeisterschaft in der Gruppe A und gewann in dem Jahr sogar die Rallye Elfenbeinküste und ist damit auch der bisher letzte deutsche Copilot, der einen Rallye-WM-Lauf gewann. Für diesen Erfolg erhielt er von der Stadt Solingen auch den Sportehrenpreis. Wir werden Peter Diekmann immer in unserer Erinnerung behalten und ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Vorstand und Mitglieder des Sportfahrerkreis Solingen e.V. im ADAC

Nachruf

Aktuelles Aktuelles Home Über uns Veranstaltungen Termine MSG-Aktive Siegerehrungen Links Clubnews Datenschutz Impressum MSG